Asko Versicherungsmakler ist neuer Top-Partner

Die Asko GmbH, einer der führenden Versicherungsmakler in der deutschen und europäischen Transportwelt, ist nun auch Top-Partner von DocStop. Daniel Kramme, Geschäftsführer der Akso GmbH ist von dem DocStop Konzept nachhaltig überzeugt.
"Wir schaffen täglich Lösungen für die Transportwirtschaft, die Absicherung des Geschäftes bedeuten. Da DocStop eine Absicherung der medizinischen Unterwegsversorgung für Kraftfahrer ist, unterstützen wir gerne diese Initiative. Immerhin ist der Fahrer immer noch der wichtigste Faktor im Transport."
Joachim Fehrenkötter, Vorsitzender von DocStop, freut sich, dass ein solch namhafter Makler hier ein deutliches Signal sendet.

Foto : v.l.n.r. Roman Wewer, Asko Vertrieb, Joachim Fehrenkötter, Daniel Kramme, Asko Geschäftsleitung.